Erklärung zu Copperfields "unglaublichen" (würg) illusion "thirteen" müste jeder kennen

#1 von Fantastisch00 , 06.08.2008 22:04

Hier erkläre ich in einfachen Worten Copperfields thirteen illusion. Ihr könnt euch auf die akuratheit und richtigkeit der folgenden Trickerklärung verlassen (sry für R Fehler)

Ok, der trick fängt damit an das david zufällig 13 personen aus dem publikum auswählt. 11 zuschauer sin davon auch wirklich nicht eingeweiht, die anderen 2 sin nötig für den trick(gehören zu dc.

Also die leute sitzen, david gibt taschenlampen aus (diese spielen eine große rolle bei der illusion in angebracht auf die ablenkung der zuschauer)

so jetzt macht david einstudierte späße und der vorhang fällt. jetzt passiert folgendes: die leute werden durch hilfe der komplizen von david von der plattform geführt, in der zwischenzeit bedienen die helfer die taschenlampen, um die illusion entstehen zu lassen das sich die leute noch im inneren der platform befinden. wenn es eine ganz normale bühne ist gehen die leute einfach über eine rampe hinter die bühne.

Bei seinem special 2001 war es eine runde Bühne, das heist das fast die halbe halle mit bezahlten leuten belegt war, sonnst wären andere tricks wie die lase illusion nicht möglich,

zurück zum trick. sobald alle zuschauer draußen sind, wird die plattform in die luft gehoben , und jetzt bekommt man auch eine 360 grad perspektive zusehen welche vorher nicht möglich war weilö die leute erst rausgebracht werden mussten.

jetzt befinden sich nur die 2 helfer im inneren, sie geben david die lampen raus und verschwinden dan selber hinter die bühne.

in der zwischenzeit hatten die anderen leute genug zeit sich irgendwo in der halle bereit zu stellen und auf davids zeichen zu warten.

David hat herausgefunden das die leute alles mitmachen und gegen ein autogramm und ein foto auch nichts verrraten würden.

früher hat er den trick vorgeführt ohne das die leute wieder auftauchtem, da die zuschauer aber sich immer wunderten wo die leute abgeblieben waren beschloss dc sie wieder auftauchen zu lasen. er hatte ja bereits erfahrungen mit den reaktionen der leute.

so das wars.


noch etwas zu seiner show 2001: alle videos die ihr in youtube findet und er ein blaues hemd anhat könt ihr euch sicher sein das die zuscjauer eingeweiht waren, damit die tricks spektakulärer wirken beispiele: Laser Illusion, thirteen, webster, one illusion, Voyeur
lebt davon!!!!!!!!!!!!!

Fantastisch00  
Fantastisch00
Wissender
Beiträge: 29
Registriert am: 05.08.2008


RE: Erklärung zu Copperfields "unglaublichen" (würg) illusion "thirteen" müste jeder kennen

#2 von MagicianFresh , 06.08.2008 22:07

Danke


------------------------------------------------------
I am a card Freak!!! card Freak!!! caarrdd Freaaaak


 
MagicianFresh
Shelm
Beiträge: 1.590
Registriert am: 09.05.2008


RE: Erklärung zu Copperfields "unglaublichen" (würg) illusion "thirteen" müste jeder kennen

#3 von Believe , 07.08.2008 17:14


Naja das die halbe Halle bezahlt war oO?
Hart^^

thx


Its all Illusion, believe it

 
Believe
Weißer Magier
Beiträge: 339
Registriert am: 22.04.2008


RE: Erklärung zu Copperfields "unglaublichen" (würg) illusion "thirteen" müste jeder kennen

#4 von Fantastisch00 , 08.08.2008 12:41

ob die zuschauer wirklich bezahlt waren ist man sich nicht 100% sicher, die andere möglichkeit wäre das die ganzen zuschauer seine tricks einfach geshehen haben und zum schweigen gezwungen wurden, wenn sie während der show etwas sagten wurden sie rausgeworfen.
auserdem starten viele zauberer zurzeit shows auf runden bühnen, da so der zuschauer zuhause denkt, hinter der bühne oder hinter dem magier kann nichts krummes laufen, weil dort zudchauer sitzen, sie werden als mtittel zum zweck eingestezt um alles spektakulärer zu machen.
den in der halle sitzen nur ein par tausend zuschauer, aber an den fernseh kan man millionen erreichen, was würdet ihr nehmen?
Übrigens ist die portal erklärung von den trickbusters nicht ganz richtig

Fantastisch00  
Fantastisch00
Wissender
Beiträge: 29
Registriert am: 05.08.2008


RE: Erklärung zu Copperfields "unglaublichen" (würg) illusion "thirteen" müste jeder kennen

#5 von open your eyes , 08.08.2008 12:45

Die Trickbusters erzählen eh' viel Scheiss...

 
open your eyes
Weißer Magier
Beiträge: 370
Registriert am: 15.06.2008


RE: Erklärung zu Copperfields "unglaublichen" (würg) illusion "thirteen" müste jeder kennen

#6 von noki , 06.09.2008 11:04

hast du msn wenn ja köntest du mir deine msn addy geben

noki  
noki
Illusionist
Beiträge: 135
Registriert am: 30.08.2008


RE: Erklärung zu Copperfields "unglaublichen" (würg) illusion "thirteen" müste jeder kennen

#7 von BlackMagic , 06.09.2008 11:24

warum stimmt portal von den Trickbusters nicht???


__________________________________________________
__________________________________________________
__________________________________________________
_________________________________________________

 
BlackMagic
Mindfreak
Beiträge: 248
Registriert am: 20.07.2008


RE: Erklärung zu Copperfields "unglaublichen" (würg) illusion "thirteen" müste jeder kennen

#8 von Kampfkeks , 06.09.2008 15:51

vllt weil man diese zeichnung nicht durch nen pc auf einem anderen blatt erscheinen lassen kann?
dann waren nämlich alle die mitgemacht haben aingeweiht glaub ich

mfg KAMPFKEKS


Mfg
Kampfkeks

Kampfkeks  
Kampfkeks
Mindfreak
Beiträge: 243
Registriert am: 13.08.2008


RE: Erklärung zu Copperfields "unglaublichen" (würg) illusion "thirteen" müste jeder kennen

#9 von Fantastisch00 , 03.10.2008 00:38

die trickbusters haben in dem Punkt recht wie david von der plattform verschwindet...absolut korrekt. Der Teil mit der Falltür und mit dem fake beach ist totaler schwchsin. Die Technik war 2001 schon so ausgereift das alles in der Bluebox hinter der Bühne realisiert wurde.Einige ausschnitte waren natürlich schon davor aufgezeichnet damit david wieder schnell ins publikum gelangt. fragt gerne

Fantastisch00  
Fantastisch00
Wissender
Beiträge: 29
Registriert am: 05.08.2008


RE: Erklärung zu Copperfields "unglaublichen" (würg) illusion "thirteen" müste jeder kennen

#10 von zaubermo , 05.10.2008 21:25

achso
hmm is logischer


Viele Grüße

Zaubermo
-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

Die Kunst der Illusion ist, diese zu perfektionieren!


Geist ist Geil (Albert Einstein^^^^)

 
zaubermo
Orakel
Beiträge: 1.480
Registriert am: 04.07.2008


   

vorhersage
Voyeur

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen