RE: verschlüsselt

#21 von Black Magier , 07.11.2008 18:34

Zum Teil steht das da:

Erst dachte ich ja, das wäre das gleiche wie das hier, aber wohl dann doch net...

Bevor ihr jetzt anfangen müsst, etwas über "Bacon Cipher"'s
zu suchen, hier ein kleiner Text dazu:

Zitat:Die (bilaterale) Bacon Chiffre ist eines der ersten
SemmagrammVersuche. Damit werden Botschaften in offenen
Texten durch Buchstabenform/Stellung verborgen.

Das System von Sir Francis Bacon war eines der ersten und zugleich raffiniertesten. Auf der Basis
ovn 24 Buchstaben ( i & j sowie u & v zusammen),schuf er folgendes Alphabet aus den
ersten 2 Buchstaben seines Namens:

a AAAAA i ABAAA r BAAAA
b AAAAB k ABAAB s BAAAB
c AAABA l ABABA t BAABA
d AAABB m ABABB v BAABB
e AABAA n ABBAA w BABAA
f AABAB o ABBAB x BABAB
g AABBA p ABBBA y BABBA
h AABBB q ABBBB z BABBB

Nach dieser Methode wird "the" zu BAABA AABBB AABAA
Bacon nannte diesen Prozeß bilateral und meinte damit
einen binären Code , mit dem man eine Geheimschrift besser
tarnen oder akustische Signale mit Glocken , Hörnern oder Musketen
geben konnte.

Das steganographische Prinzip bestand darin, dass man einen unverfänglichen
Text, aber zwei Schriftarten benutzte. Dies lässt sich verdeutlichen, wenn wir die
A's und B's kursiv schreiben. Um die nachricht "go", also AABAA ABBAB, zu verbergen,
nimmt man z.B. den Tarntext "Be here soon". Die Buchstaben b und e sind recte
für die ersten beiden A's von "go". Es folgen kursiv h und e, dann wieder recte
r und e usw. entsprechend der für A und B festgelegten Schreibweisen.

Geheimbotschaft: G o
AA BBAA BBAB
Tarntext: Be here soon

Bacons Verfahren kombiniert verschiedene Aspekte der Steganographie: das Verbergen in scheinbar
unverfänglichen Wörtern und die leicht abgeänderte Form der Buchstaben

Es sei darauf hingewiesen, dass die Methode eine noch bessere Verheimlichung ergeben würde, wenn
man sehr ähnliche Schriftzeichen benutzt. Bacons binärer(bilateraler) Code erfüllt die Kriterien
eines Semagramms, da die Buchstaben nicht als Chiffrate fungieren sondern als Medien der Substitution


Liebe Grüße

_______________________________________________
Forget about the ladies and PRACTICE! (Dave Buck)

 
Black Magier
Black Magier
Beiträge: 1.537
Registriert am: 15.07.2008


RE: verschlüsselt

#22 von I love Magic , 07.11.2008 21:13

aso

ey, das is ja ein echt GENIALER code!
dieser Sir Francis Bacon war echt ein Genie.
Das is so ähnlich wie das Binäre Zahlensystem in der Mathematik, mit der auch die PCs arbeiten.


mfg

I love Magic

♠♦♣♥

_________________________________________________

I'm so I love Magic-haft



"It's an art form, you dumb motherf***ers." – Brian Tudor, Showoff Volume 3.

 
I love Magic
Moderator
Beiträge: 1.785
Registriert am: 23.05.2008


RE: verschlüsselt

#23 von CazzinoMage , 07.11.2008 21:29

und was ist jetzt die lösung versteh das irgendwie nicht richtig

CazzinoMage  
CazzinoMage
Orakel
Beiträge: 477
Registriert am: 10.07.2008


RE: verschlüsselt

#24 von MagicianFresh , 07.11.2008 21:41

Der taschenrechner rechnet irgenwie so :

2
4
6
8 So ei zweier System
10
12
14
.

.
.


------------------------------------------------------
I am a card Freak!!! card Freak!!! caarrdd Freaaaak


 
MagicianFresh
Shelm
Beiträge: 1.590
Registriert am: 09.05.2008


RE: verschlüsselt

#25 von I love Magic , 07.11.2008 21:45

Zitat von MagicianFresh
Der taschenrechner rechnet irgenwie so :

2
4
6
8 So ei zweier System
10
12
14
.

.
.

was????


mfg

I love Magic

♠♦♣♥

_________________________________________________

I'm so I love Magic-haft



"It's an art form, you dumb motherf***ers." – Brian Tudor, Showoff Volume 3.

 
I love Magic
Moderator
Beiträge: 1.785
Registriert am: 23.05.2008


RE: verschlüsselt

#26 von CazzinoMage , 07.11.2008 21:58

versteh ich auch nicht wirklich was das mit den zahlen soll

aber ich weiß jetzt wie das prinzip funktioniert aber iwas mach ich falsch das ergibt keinen sinn

CazzinoMage  
CazzinoMage
Orakel
Beiträge: 477
Registriert am: 10.07.2008


RE: verschlüsselt

#27 von hotep , 08.11.2008 19:04

Was hast denn du für einen seltsamen Taschenrechner, Magician Fresh?
Kann nur mit 2,4,6,8... rechnen....
Nein, Computer arbeiten mit dem Binärsystem, das nur aus 0 und 1 besteht (0=Strom aus, 1=Strom an).
Alle Daten werden in diesen Code umgerechnet. 011011110000101010000111111001 usw.
Wer genaueres wissen will: http://de.wikipedia.org/wiki/Dualsystem



Besucht auch unser neues Forum mit geschütztem Bereich: http://www.itsmagic.de.gg/

 
hotep
Moderator
Beiträge: 621
Registriert am: 17.08.2008


RE: verschlüsselt

#28 von MagicianFresh , 08.11.2008 19:06

Zitat von hotep
Was hast denn du für einen seltsamen Taschenrechner, Magician Fresh?
Kann nur mit 2,4,6,8... rechnen....
Nein, Computer arbeiten mit dem Binärsystem, das nur aus 0 und 1 besteht (0=Strom aus, 1=Strom an).
Alle Daten werden in diesen Code umgerechnet. 011011110000101010000111111001 usw.
Wer genaueres wissen will: http://de.wikipedia.org/wiki/Dualsystem


Ja der computer

Aber der Taschenrechner ... hat halt mal mein Mathematik Lehrer gesagt
Der lügt viel ... (aber es kann shcon sein )


------------------------------------------------------
I am a card Freak!!! card Freak!!! caarrdd Freaaaak


 
MagicianFresh
Shelm
Beiträge: 1.590
Registriert am: 09.05.2008


RE: verschlüsselt

#29 von hotep , 08.11.2008 19:17

Ein Taschenrechner ist im Prinzip auch nur ein kleiner Computer. Die ersten Computer waren zB nur dazu da, schneller zu rechnen (daher auch die Bezeichnung "Rechner" für Pcs).
Ich nehme mal an, du hast da was falsch verstanden (oder einfach nicht aufgepasst).



Besucht auch unser neues Forum mit geschütztem Bereich: http://www.itsmagic.de.gg/

 
hotep
Moderator
Beiträge: 621
Registriert am: 17.08.2008


RE: verschlüsselt

#30 von MagicianFresh , 08.11.2008 19:38

Zitat von hotep
Ein Taschenrechner ist im Prinzip auch nur ein kleiner Computer. Die ersten Computer waren zB nur dazu da, schneller zu rechnen (daher auch die Bezeichnung "Rechner" für Pcs).
Ich nehme mal an, du hast da was falsch verstanden (oder einfach nicht aufgepasst).


Hmmm

Ist ja jetzt auch egal


------------------------------------------------------
I am a card Freak!!! card Freak!!! caarrdd Freaaaak


 
MagicianFresh
Shelm
Beiträge: 1.590
Registriert am: 09.05.2008


RE: verschlüsselt

#31 von CazzinoMage , 08.11.2008 19:53

hat den schon wer die lösung?

CazzinoMage  
CazzinoMage
Orakel
Beiträge: 477
Registriert am: 10.07.2008


RE: verschlüsselt

#32 von CazzinoMage , 10.11.2008 16:37

weiß es keiner????????????

CazzinoMage  
CazzinoMage
Orakel
Beiträge: 477
Registriert am: 10.07.2008


RE: verschlüsselt

#33 von MagicianFresh , 10.11.2008 18:10

Zitat von CazzinoMage
weiß es keiner????????????


DU ???


------------------------------------------------------
I am a card Freak!!! card Freak!!! caarrdd Freaaaak


 
MagicianFresh
Shelm
Beiträge: 1.590
Registriert am: 09.05.2008


RE: verschlüsselt

#34 von CazzinoMage , 10.11.2008 18:48

ne eben nicht ich steig da nicht durch

CazzinoMage  
CazzinoMage
Orakel
Beiträge: 477
Registriert am: 10.07.2008


RE: verschlüsselt

#35 von bötschi , 11.11.2008 14:20

also schreibt mal auf einen zetel für jeden fetten buchstaben aein A
und für jeden kursiven ein B
in der reihenfolge wie es da steht
dan habt ihr sowas wie

es war
AB AAA

wenn ihr das zu ende macht kommt ihr durch den text oben auf einen kurzen satz


---------------------------------------------

bötschi  
bötschi
Mindfreak
Beiträge: 202
Registriert am: 14.04.2008


RE: verschlüsselt

#36 von CazzinoMage , 11.11.2008 14:55

ja aber dann kommt danach BBBBB raus und das steht nicht was das bedeutet
deswegen gibt das bei mir keinen sinn

CazzinoMage  
CazzinoMage
Orakel
Beiträge: 477
Registriert am: 10.07.2008


RE: verschlüsselt

#37 von MagicianFresh , 11.11.2008 15:51

Zitat von CazzinoMage
ja aber dann kommt danach BBBBB raus und das steht nicht was das bedeutet
deswegen gibt das bei mir keinen sinn


Eher so :

Ja aber dann kommt danach BBBBB raus und das steht nicht was das bedeutet deswegen ergibt es mir keinen Sinn


------------------------------------------------------
I am a card Freak!!! card Freak!!! caarrdd Freaaaak


 
MagicianFresh
Shelm
Beiträge: 1.590
Registriert am: 09.05.2008

zuletzt bearbeitet 11.11.2008 | Top

RE: verschlüsselt

#38 von bötschi , 11.11.2008 19:05

habe ich irgendwan schon mal geschrieben
das ich für 2 buchstaben einen neuen code gemacht habe da es sie nich t gab

u und j glaub ich

habe für

u BBBBB
und für
j BBBBA


---------------------------------------------

bötschi  
bötschi
Mindfreak
Beiträge: 202
Registriert am: 14.04.2008


RE: verschlüsselt

#39 von Black Magier , 11.11.2008 19:14

alter wasn scheiß


Liebe Grüße

_______________________________________________
Forget about the ladies and PRACTICE! (Dave Buck)

 
Black Magier
Black Magier
Beiträge: 1.537
Registriert am: 15.07.2008


RE: verschlüsselt

#40 von Blackout , 11.11.2008 19:36

hmm kommt da am anfang irwas mit iuaj... und dann gehts nich weiter
weils kein BBABB gibt also macht kein sinn bei mir obwohl ich schon denke
das ich weis wie das geht^^


mfg Blackout
________________________________

 
Blackout
Illusionist
Beiträge: 159
Registriert am: 09.07.2008


   

Geheimbotschaft
Tellerrätsel

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz