Horeth - Glas durchdringen

#1 von Uri_ist_ein_Kanton , 05.03.2009 20:20

Ich denke, er hat es anders gemacht. Man sah es zwar nicht, aber es scheint neben Mos Auflösung noch eine zu geben. Seht mal hier: http://www.youtube.com/watch?v=aYLTwW0lw28&feature=related

Würde die gesamte Scheibe sich verschieben, dann würde der Pasant das wohl merken, da er ja das Papier gegen die Scheibe drückt und vermutlich sehen würde, wenn die gesamte Scheibe sich bewegt.

Wobei man bei 2:22 schon sieht, dass die Scheibe nicht fest verankert ist.

Uri_ist_ein_Kanton  
Uri_ist_ein_Kanton
Magier
Beiträge: 154
Registriert am: 15.02.2009

zuletzt bearbeitet 05.03.2009 | Top

RE: Horeth - Glas durchdringen

#2 von Mike , 06.03.2009 15:45

Hallo zusammen,

ich schreibe mal was zu Horeths Torschussvorhersage in diesen Thread, da ich keinen separaten gefunden habe.

Auch die Vorhersage der Torwandschüsse hat mMn anders funktioniert, als Mo es in der Auflösungsrubrik vorschlägt.

Es ist zwar richtig, dass der Zettel mit der Vorhersage unter dem Umschlag hervorgezogen wird, aber dieser wurde nicht zuvor von hinter dem Vorhang daran befestigt. Das wäre viel zu umständlich und man liefe Gefahr, Bewegungen zu sehen. Die Lösung ist viel einfacher. Und auch Copperfield hat es in seiner Graffiti-Vohersage so gemacht.

Der Zettel mit den eingezeichneten Torschüssen klebt auf der Rückseite der Stuhllehne. Horeth leiht sich von einem Zuschauer einen Stuhl, um an den Umschlag zu gelangen. Nachdem Horeth den Umschlag herunter geholt hat, fasst er mit derselben Hand an die Lehne des Stuhls, um diesen angeblich wieder wegzuschieben. Bei dieser Bewegung greift er den Zettel, der an der Rückseite befestigt war und zieht ihn danach "scheinbar" aus dem Umschlag hervor.

Wer den Zettel am Stuhl befestigt hat?
Ganz einfach. Ein Mitarbeiter, der hinter dem Torschützen (und auch außerhalb des Kamerablickwinkels) stand. Mit Magierwachs ist der Zettel ganz schnell mit einer Handbewegung daran befestigt. Und man braucht nicht zu befürchten, entdeckt zu werden.

Viele Grüße
Mike

Mike  
Mike
Zauberlehrling
Beiträge: 2
Registriert am: 06.03.2009


RE: Horeth - Glas durchdringen

#3 von Uri_ist_ein_Kanton , 06.03.2009 16:32

Denke ich auch, da der Umschlag sicher von vielen derart fixiert wurde, dass man ein wackeln gesehen hätte. Aber ich fand die gesamte Show so schwach, schon mit der gekauften "Empfangsdame", die den Eintrittspreis verringert hat, dass ich auch eine Kamera-Schnitt-Manipulation nicht ausschließen würde sprich: Der Promi schießt irgendwie, -schnitt-, der Zettel wird in den Umschlag gebracht -schnitt- der Zettel wird herausgeholt (Wobei man aber wirklich sah, dass es UNTER dem Umschlag war)

Uri_ist_ein_Kanton  
Uri_ist_ein_Kanton
Magier
Beiträge: 154
Registriert am: 15.02.2009


RE: Horeth - Glas durchdringen

#4 von Ewaldinho_10_ , 10.04.2009 13:46

die iddee klingt logischer als die vermutung von mo
aber trotzdem mo ist der beste nix gegen dich

Ewaldinho_10_  
Ewaldinho_10_
Geheimnisträger
Beiträge: 66
Registriert am: 10.04.2009


   

Noch ein Gedicht...
Besten Zauberer der Welt

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen